MSV öffnete seine Türen

Beim Tag der offenen Tür in der neuen Arena konnten sich Interessierte einen Einblick in das neue Zuhause des MSV Duisburg verschaffen, ein wahres Schmuckkästchen. Neben viel Musik und Kinderspaß sorgten die Cheerleades des MSV für die optische Note.

Für einen wahren Geschwindigkeitsrausch sorgten die Piloten bei der Deutschen Meisterschaft der Jetboote auf der Regattabahn in Duisburg. Mit bis zu 120 km/h boten die Profis eine grandiose Vor- stellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.